Home

Firma

Felder

Von großen Entwürfen und ihrer detailgetreuen Umsetzung ...

Am Anfang der Gedanke, der Autor -- am Ende das Buch -- oder auch das PDF-Dokument im WWW. Betreut vom Verlag, begleitet von der Setzerei. An dieser Schnittstelle zwischen Autoren, Verlag, Buch -- zwischen Grafikern, Herstellung, Druckerei oder Webmaster -- fühlen wir uns wohl:

  • Egal, in welchem Zustand ein Manuskript ist -- ob Handschrift oder Hightech -- ob 60 oder 600 Seiten -- wir setzen es; wir erfassen es; wir konvertieren es.
  • "Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte?" Sollten Ihre Autoren dieser Ansicht sein -- kein Problem. Diagramme, Flipcharts, Präsentationen -- oder auch Tabellen -- die enge Kooperation mit Grafikern macht's möglich.
  • "Chaostheorie am Manuskript verdeutlicht?" Wir systematisieren es, strukturieren es durch. Dem Verlag hier die Arbeit abnehmen: Standard-Layout oder individuelles Design umsetzen auch ohne extensive Satzanweisung -- ist für uns selbstverständlich. Ein Buch sollte aussehen wie aus einem Guß -- oder, um im Bild zu bleiben: eher der System- als der Chaostheorie ein Denkmal setzen.
  • "Der Teufel steckt im Detail" -- das ist uns natürlich auch bewußt. Unsere Antwort: Pedantische Genauigkeit, ausgeklügelte Prüfroutinen. Und außerdem: besser ein Kontrollblick mehr.
  • Was Sie sonst noch über uns wissen sollten? Äußerste Verbindlichkeit bei Terminabsprachen, erprobte Cross-Media-Kompetenz, und -- nicht zuletzt -- über 10 Jahre Erfahrung.